Neues Tanklöschfahrzeug

Diese Woche wurde bei der Feuerwehr Markdorf auch das neue Tanklöschfahrzeug TLF4000 mit dem Funkrufnamen Florian Markdorf 1/24 in Dienst gestellt.

Damit sind am Standort Markdorf Stadt erstmal alle notwendigen Beschaffungen abgeschlossen und wir sind optimal ausgerüstet, um bei Notfällen in unserer Stadt, dem ländlichen Gemeindegebiet, aber auch im Rahmen von Überlandhilfe zu helfen.

Mit 6000 Liter Wasser und 500 Liter Schaummittel an Bord ist der „Tanker“, der von Magirus in Ulm auf MAN aufgebaut wurde, überall da erste Wahl, wo die Wasserversorgung schlecht ist und wo schnell viel Wasser für den Einsatzerfolg benötigt wird.
Abgegeben werden können die Löschmittel Wasser und Schaum auch über den Dachmonitor mit einer Wurfweite bis 60 Meter.
Als Sonderlöschmittel sind auf dem TLF noch 3x 30 Kg CO2 verlastet.