F 1 – Abfallcontainer brennt

Datum: 16. Mai 2020
Alarmzeit: 0:47 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Art: Brandeinsatz
Einsatzort: Planckstraße
Einsatzdauer: 2 Stunden 4 Minuten
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: ELW, HLF 20
Einheiten: FF Markdorf – Abteilung Stadt
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr Markdorf zu einem brennenden Abfallcontainer bei einem Gaststättenbetrieb im Industriegebiet alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten Mitarbeiter schon Löschversuche unternommen. Unser Angriffstrupp unter schwerem Atemschutz nahm ein C-Rohr vor und versuchte die komprimierten Abfälle in der Presse zu löschen, was aber nicht gelang.

Als weitere Maßnahme wurde ein Mitarbeiter des Containerbetreibers angefordert, der den Container mit einem Absetzkipper aus der Nische heraustransportierte. Der Inhalt konnte dann nebenan entleert und das jetzt aufflammende Feuer gelöscht werden.

Sachschäden am Container oder umliegenden Anlagen entstanden augenscheinlich keine.

Einsatzvideo vom 16.5.2020 auf Vimeo


Hinweis: Bei Einsätzen und Übungen der Freiwilligen Feuerwehr Markdorf werden ausschliesslich von dafür beauftragten und autorisierten Einsatzkräften Fotos und Videoaufnahmen zur Dokumentation, zu Schulungszwecken und für die Öffentlichkeitsarbeit angefertigt.
Diese Aufnahmen werden nur erstellt, wenn das Einsatzgeschehen es zulässt und unter Beachtung der Persönlichkeitsrechte.
So werden z.B. Personen, die keine Einsatzkräfte sind, unkenntlich gemacht.
Bei Fragen hierzu, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns.
Das Urheberrecht an den Fotos liegt ausschließlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Markdorf