Unsere Leitlinien

Wer sind wir?

Wir sind die Jugendorganisation der Freiwilligen Feuerwehr Markdorf in der wir als eigenständige Abteilung eingegliedert sind. Das heißt, wir sind (wie die Feuerwehr selbst) kein Verein, sondern ein Teil einer Institution der Gemeinde.

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglichen, deren Ziel es ist später in ein Team einzusteigen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, anderen zu helfen. Bei all diesen Aktivitäten soll aber altersgerecht Spiel und Spaß in der Gruppe nie zu kurz kommen.

Was tun wir?

Unsere Aktivitäten bestehen zu ca. 50% aus altersgerechter feuerwehrtechnischer Ausbildung und ca. 50% allgemeiner Jugendarbeit wie z.B. Spiele, Sport, Kegeln, Schwimmen, Wanderungen, Basteln etc.. Zusätzlich nehmen wir an Hüttenaufenthalten, Zeltlagern und anderen Wochenendaktivitäten teil.

Was erwarten wir?

Von unseren Mädchen und Jungen erwarten wir ein gewisses Maß an Disziplin und die Fähigkeit sich in der Gruppe einzubringen.

Wer kann bei uns mitmachen?

Alle männlichen und weiblichen Jugendlichen ab dem 10. Lebensjahr können bei uns Mitglied werden. Sollten wir aber von der Mitgliederzahl an unsere räumlichen und/oder personellen Grenzen stoßen behalten wir uns einen Aufnahmestop vor.

Wann finden die Proben statt?

Wir treffen uns jeden Montag zwischen 18:00 Uhr und 19:00/20:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Markdorf, außer während der Schulferien oder an Feiertagen. Um Wiederholungen und Defizite so gering wie möglich zu halten, legen wir großen Wert auf eine regelmäßige Teilnahme an den Probeabenden.
Die Termine kannst du auch in unserem Kalender finden.

Menü schließen